1010-Go*Local-Standortanalyse

Go*Local - Dein Onlinetool für die Markt- und Standortanalyse

Mit Go*Local können Sie online, einfach und schnell professionelle Standort- und Marktanalysen durchführen. Analysieren Sie bestehende Shops und finden Sie neue Standorte. Go*Local ist einfach in der Handhabung und ein Muss für jeden Vertriebsleiter und Vermieter.

Erkennen Sie die Stärken und Schwächen von Standort, Filialnetz und Wettbewerb. Analysieren Sie schnell die Potenziale sowie Chancen und Risiken und optimieren Sie Ihr Standortmarketing. Mit Go*Local haben Sie alle relevanten Standortfaktoren im Blick und treffen die besseren Entscheidungen.

➝ detaillierte Produktbeschreibung

Stärken des Produktes: Viele Standortfaktoren inklusive. 1-Klick-Report. tolles Preis-Leistungsverhältnis
Zielgruppe: Expansionsmanagement, Citymanagement, Wirtschaftsförderung, Vertriebsleiter, Vermieter
Wir bieten: Analyse, Optimierung

Wesentliche Produkteigenschaften:

1. Schneller Zugriff auf die Standortfaktoren

    Standortfaktor Lage (Lageparameter)
    ✓ über 15 Lageparameter (Einwohner, Alter, Geschlecht, Haushalte, Kaufkraft, Arbeitslose, Firmen u.v.m)
    ✓ Lageparameter-Informationen zu unbegrenzt vielen Standorten

    Standortfaktor Frequenz (Frequenzatlas)
    ✓ Kfz- und Passantenfrequenzen für Straße und Fußgängerzone
    ✓ Frequenz-Informationen zu unbegrenzt vielen Standorten

    Standortfaktor Wettbewerb (Shop Liste, Wettbewerbsanalyse)
    ✓ mit über 400.000 Verkaufsstellen erhalten Sie eine der größten integrierten Shopdatenbank Deutschlands
    ✓ eigene Filialen und Wettbewerbsfilialen können integriert und analysiert werden

2. Vielfältige Potenzialanalysen
✓ Flexible Festlegung von Einzugsgebiet und Fahrradien für die Potentialberechnung

3. Reichhaltige Präsentationsformen (Karten & Tabellen)
✓ individuell gestaltbare Screenanalysen für Ihre Detailanalyse
✓ Darstellungsformen: dyn. Geo-Karten, Heatmap, Fahrzone Karten, Tabellen zur Potenzialberechnung

4. Einfache Bedienung & hochwertige Daten (einfach, schnell, professionell)
✓ Online-Tool – für's Office oder To-Go für die mobile Analyse vor Ort
✓ Hochwertiges IT-System und hochwertigen Daten von Statistischen Ämtern, Esri, Here, Tomtom u.a.
✓ 1-Klick-Analyse (Standardreport kann in 1 Minute erstellt werden und ist von jedermann zu bedienen)

5. Consultingeinsatz (optional)
✓ „White-Label-Lösung“ für Ihr Kundenconsulting. (Ihr Firmenlogo erscheint Online und im Print.)
✓ Ideal für den mobilen Außendiensteinsatz (inkl. 1-Klick-Quick-Report)

6. Go*Local ist ein Instrument der Spitzenklasse mit hervorragendem Preisleistungsverhältnis


ab
275,00  pro Lizenz
(327,25  inkl. Steuer)
sofort
+

Go*Local - Kurzbeschreibung -

INHALTSVERZEICHNIS
  1. Von der Marktanalyse zum Standortpotenzial
  2. Datenbasis - Externe & interne Daten verbinden
  3. Geomarketing auf Knopfdruck
  4. Arbeiten mit Go*Local - Beispielanalysen
  5. Lizenzumfang
  6. Go*Local – Deine kostenlose DEMO-Version


1. Von der Marktanalyse zum Standortpotenzial

1.1 Die Basis der Standort- und Marktanalyse

Go*Local ist ein modernes Standortanalyse-Tool und ist das Basissystem für alle Analysen. Es bietet einen schnellen und einfachen Quick-Check genauso, wie die Tiefenanalysen für den professionellen Einsatz. Wir zeigen Ihnen die wesentlichen Datenbasen, die anschließend in Abschnitt 3, in Karten und Tabellen visualisiert werden.

Ein klassisches Beispiel für eine Kartenvisualisierung ist die Kaufkraftkarte, die in Go*Local individuell nach unterschiedlichen Gebietsgrößen, wie Gemeinde oder PLZ-Gebiet, erstellt werden kann.

Exkurs zum Unterschied von Standort- und Marktanalyse:

Die Marktanalyse und die Standortanalyse sind zwei unterschiedliche Konzepte in der Marktforschung. Die Größe der betrachteten Gebiete ist abhängig vom Wirtschaftssektor und der Branche. Immer ist aber der Standort ein Teil des größeren Gesamtmarktes.

Die Marktanalyse konzentriert sich auf den Markt, auf dem ein Unternehmen tätig ist oder tätig sein möchte. Sie umfasst die Untersuchung von Nachfrage, Angebot, Wettbewerbern, Kundenpräferenzen und anderen marktbezogenen Faktoren.

Im Gegensatz dazu befasst sich die Standortanalyse mit der Bewertung der Eignung eines spezifischen (lokalen) Standorts für die Geschäftstätigkeit. Hier werden Faktoren wie Lage, Infrastruktur, Einwohner, Kaufkraft, Kundenfrequenz, Wettbewerbssituation und anderen Standortfaktoren betrachtet.

Während die Marktanalyse darauf abzielt, umfassendes Wissen über den Markt zu gewinnen und fundierte Geschäftsentscheidungen zu treffen, zielt die Standortanalyse darauf ab, den bestmöglichen Standort zu identifizieren, um erfolgreiche Geschäftsaktivitäten zu gewährleisten.

Vom Standortfaktor zum Umsatzpotenzial

Was sind Standortfaktoren? Hierunter werden alle Faktoren verstanden, die bei der Standortwahl eines Unternehmens berücksichtigt werden sollten. Grundsätzlich werden also die Faktoren von der Analyse getrennt.

Für die Analyse können Sie in dem Standortanalysetool folgende Faktoren wählen. Zum einen die Faktoren und Potentiale, die vor-Ort statisch vorliegen (Lageparameter) und zum anderen die, die in diese Standortlage quasi hineinfließen (Kfz-Frequenz, Passantenfrequenz).

Auf dieser Basis lässt sich nun die Standortanalyse durchführen, ein geeigneter Standort finden oder prüfen. Die Basisdaten geben dabei wertvolle Einblicke in das Potenzial des Makro- und Mikrostandortes.

Verfügbare Lageparameter und Lagepotenziale

Analysieren Sie einzelne Standort-Adressen nach Marktdaten. In allen Versionen können Sie einen Standort nach einer Vielzahl von Lagemerkmalen analysieren. Verfügbare Lagemerkmale sind z.B.:

    • Einwohner (gesamt und 5 Altersklassen)
    • Anzahl Haushalte,
    • Kaufkraft (gesamt, je Einwohner), Kaufkraftindex, Kaufkraftkarte
    • Einzelhandelsrelevante Kaufkraft (gesamt, je Einwohner, Index),
    • Umsatzkennziffer (gesamt, je Einwohner, Index),
    • Kaufkraftbindung im EH (gesamt, je Einwohner, Index),
    • Sozialversicherungspflichtige Beschäftigte (Arbeitsort, Wohnort),
    • Arbeitslose,
    • Ausländer (gesamt, Anteil)
    • Firmenanzahl (gesamt, klein, mittel, groß)
    • Büroarbeitsplätze
    • auf Anfrage können weitere Lageparameter zur Verfügung gestellt werden

Frequenzatlas mit Verkehrs- und Passantenfrequenz

Ein Highlight von Go*Local ist der Frequenzatlas. Er nennt - für fast jeden Standort in Deutschland - die am jeweiligen Standort vorhandenen Frequenzen. Ausgewiesen werden die:

    • Verkehrsfrequenz (auch Kfz-Frequenz oder Fahrfrequenz genannt) und
    • Passantenfrequenz (auch Lauffrequenz oder Fußgängerfrequenz genannt)

In vielen Fällen können Verkehrsfrequenzen nach Fahrtrichtung genannt werden. Im Ergänzung zu einzelpunktbezogenen Messmethoden, erhalten Sie so nicht nur eine einzelne Frequenz, sondern eine deskriptive Frequenz für nahezu jeden Punkt einer Straße und Fußgängerzone.

Neben den Lagepotenzialen erhalten Sie so auch die Potenziale aus den Zuflussfrequenzen. Während die Lauffrequenz wichtig für Ladenlokale in Fußgängerzonen ist, ist die Fahrfrequenz ein wichtiger Faktor für verkehrsabhängige Geschäfte wie beispielweise Backcafés, Fastfood-Ketten oder andere Gastronomien.

Einzugsgebiet und Potenzialberechnung

In einen zweiten Schritt können sie Einzugsgebiete, nach Radius, Fahrzeiten und freigewählter Fläche festlegen und für diese Gebiete Potentialberechnungen durchführen.

Die Datenaggregation erfolgt dabei nach den von Ihnen individuell definierten Lage- und Frequenzparametern (Merkmale).

1.2 Filialnetzanalyse und Wettbewerbsanalyse

Basis dieser Analysen ist unsere Shop-Datenbank mit ca. 400.000 Filialen. So halten Sie nicht nur einen Überblick über die Handelslage vor Ort, sondern auch eine Einschätzung der Einzelhandelszentralität, den Magneten und Wettbewerbern.

Sie haben die Möglichkeit, manuell oder per Adressimport, Ihre eigenen Filialen zu integrieren. So können Sie für bestehende Filialen die Situationen analysieren, bewerten und vergleichbar machen.

Durch eine weitere Betrachtungsebene können Sie Wettbewerbsfiliale in unsere Go*Local integrieren und diese ebenfalls analysieren. So erhalten Sie einen exzellenten Vergleich der Stärken und Schwächen sowie der Chancen und Risiken einzelner Filialen, Ihres Filialnetzes und das Ihrer Wettbewerber – alles nach einheitlichem und damit vergleichbarem Schema.


2. Externe und interne Daten verknüpfen

2.1 Softwarebasis vom Weltmarktführer

Die zugrundeliegende Software (ArcGIS for Desktop) stammt vom Weltmarktführer Esri Inc. und basiert auf dem meistverkauften Geoinformationssystem weltweit. Sichere Anwendungsstrukturen, laufende Weiterentwicklungen und ein zuverlässiger Support ermöglichen Ihnen flüssige Arbeitsabläufe und den Fokus auf die erfolgreiche Umsetzung Ihrer Marketingplanung.

2.2 Daten von führenden Unternehmen der Branche

Die Herkunft unserer Daten ist sehr vielfältig. Quellen sind die statistischen Ämter von Bund, Land und Städten, wirtschaftlichen Institutionen und Verbänden oder Navigationsanbietern. Je nach Aktualisierungszyklen für einzelne Daten wird unsere Datenbasis laufend aktualisiert.

Die einzelnen Daten stehen für sehr kleine räumliche Einheiten zur Verfügung und werden je nach Analyseebene verdichtet.

2.3 Eigene Daten in Go*Local integrieren

Go*Local bietet Ihnen die Möglichkeit eigene Daten in das GEO-Marketingsystem zu integrieren und zu visualisieren. Die Verknüpfung von externen Daten aus der Marktforschung mit eigenen Betriebsdaten in Go*Local, erweitert die Analysemöglichkeiten.


3. Geomarketing auf Knopfdruck

3.1 Potenziale visuell erkennen und nutzen

Unser GEO-Marketing verknüpft Markt- und Geodaten mit unternehmenseigenen Informationen und ermöglicht so eine präzise Analyse. Die Ergebnisse werden anschaulich in digitalen Karten dargestellt. Mit Go*Local werden komplexe Zusammenhänge auf Knopfdruck ersichtlich und der Einstieg Ihres Unternehmens in das GIS-Marketing bzw. Geomarketing bereitet.

3.2 Beispiele für eine Karten-Visualisierung

Beispiel einer Kaufkraftkarte mit Kaufkraftindex auf der Ebene PLZ-Gebiet

Kaufkraftkarte aus dem Standortanalyse von Go*Local

Abb.: Kaufkraftkarte auf der Ebene PLZ-Gebiet, Quelle: Go*Local

Beispiel einer Kaufkraftkarte mit Kaufkraftindex auf der Ebene Wohnquartier

Kaufkraftkarte aus dem Standortanalyse von Go*Local

Abb.: Kaufkraftkarte auf der Ebene Wohnquartier (hier: Gesamtbildschirm), Quelle: Go*Local


4. Arbeiten mit Go*Local
Beispielanalysen für den Markt, Wettbewerb, Frequenzen und das Potenzial an einem Standort

Go*Local bietet zwei Formen von Analysen an. Diese sind:

  1. Analysen am Bildschirm - für Lageparameter und einzugsgebietsbezogene Potentialanalysen. Die Varianten möglicher Untersuchungen ist nahezu unbegrenzt.
  2. Quick-Report in Form des standardisierten Reportes mit standardisierten Parameter für das Einzugsgebiet. Dieser Bericht steht Ihnen als pdf- oder als Word-Datei zur Verfügung. Optional kann auch Ihr Firmenlogo in diesen Bericht integriert werden – ideal für Consultinganwendungen.

Im Folgenden zeigen wir Ihnen einen Auszug der möglichen Screenanalysen. Diese bestehen aus einem Kartenteil und mehreren Wertetabellen unterhalb der Karte.

4.1 Standortanalyse-Beispiel am Bildschirm / Screen



Beispielanalyse


Screenshot

Go*Local - hier: Beispiel einer Detailkarte

Go*Local - Online-Analysen für Markt, Standort und Wettbewerb, hier: Detailkarte

Go*Local - hier: Kaufkraft auf der Ebene der Wohnquartiere

Go*Local - Online-Analysen für Markt, Standort und Wettbewerb, hier: Kaufkraft

Go*Local - hier: Kfz-Frequenzen aus dem Frequenzatlas zur Stadt Dortmund

Go*Local - Online-Analysen für Markt, Standort und Wettbewerb, hier: Kfz-Frequenzen

Go*Local - hier: Lauf- bzw. Passantenfrequenz aus dem Frequenzatlas

Go*Local - Online-Analysen für Markt, Standort und Wettbewerb, hier: Lauf- bzw. Passantenfrequenz

Go*Local - hier: Potentiale nach Einzugsgebiet

Go*Local - Online-Analysen für Markt, Standort und Wettbewerb, hier: Potentiale nach Einzugsgebiet

Go*Local - hier: Filiale als Kartenpunkt (z.B. eigene oder Wettbewerber) nach Umsatz und Verkaufsfläche

Go*Local - Online-Analysen für Markt, Standort und Wettbewerb, hier: Filiale als Kartenpunkt (z.B. eigene oder Wettbewerber) nach Umsatz und Verkaufsfläche

Go*Local - hier: Heatmap mit Filiale Heatpoint (z.B. eigene oder Wettbewerber) nach Umsatz und Verkaufsfläche

Go*Local - Online-Analysen für Markt, Standort und Wettbewerb, hier: Heatmap mit Filiale Heatpoint (z.B. eigene oder Wettbewerber) nach Umsatz und Verkaufsfläche

Go*Local - hier: Wettbewerbsbeurteilung einer Filiale anhand des Einzugsgebietes

Go*Local - Online-Analysen für Markt, Standort und Wettbewerb, hier: Wettbewerbsanalyse einer Filiale anhand des Einzugsgebietes

Go*Local - u.v.m.

Viele der oben genannten Analysen lassen sich – bei Bedarf – individuell anpassen und mit anderen Merkmalen kombinieren.

4.2 Beispielanalyse eines schnellen standardisierten Standort- und Marktreports

Go*Local verfügt über eine Funktion zur Erstellung eines Standardreport auf Knopfdruck. So ist es jedem Analysten möglich ohne große Systemkenntnisse eine Standortanalyse „auf Knopfdruck“ zu erstellen. Diese enthält alle wesentlichen Detailanalysen in Form von Karten und Tabellen. Enthaltene Detailanalysen sind:

    • Umfeld
      • Großraum,
      • Einzugsgebiet
    • Marktteilnehmer
      • Händler und Gastronomen im Einzugsgebiet
      • Wettbewerber
    • Mikrolage
      • Händler (EH)
      • Frequenzen (Kfz und Passanten)

Den 1-Click Report können sie als Standortanalyse Beispiel pdf hier downloaden.


5. Lizenzumfang

Alle Go*Local Lizenzen bieten Ihnen eine unbegrenzte Anzahl der Analysen mit Lageparameter an. Lediglich bei den einzugsgebietsbezogenen Analysen ist die Anzahl der Standorte (Adressen) – je nach Lizenz - begrenzt. Bei der Flat-Lizenz gibt es auch bei den letzteren Analysen keine Begrenzung. Dem entsprechend unterscheiden die Lizenzen nach:

1. Freie Bildschirmanalysen (auch Standardwerte genannt) für unbegrenzte Standorte in Deutschland
2. Einzugsgebietsbezogene Potentialanalysen mit Standard-Report-Funktion.


Nur Go*Local bietet ein derartiges Leistungsniveau.


Go*Local ist in folgenden Ausführungen erhältlich:

    • Schnupperlizenz
      3 Monate – unbegrenzte Standortwerte + 3 Potentialanalyse
      Die All-in-one-Lösung zum Reinschnuppern - für den Expansions- und Standortverantwortlichen des Unternehmens
    • 1-Jahres-Lizenz
      unbegrenzte Standortwerte + 15 Potentialanalyse
      Die All-in-one-Lösung Pro - für den Expansions- und Standortverantwortlichen des Unternehmens
    • 1-Jahres-Flat-Lizenz
      unbegrenzte Standortwerte + unbegrenzte Potentialanalyse
      Die All-in-one-Lösung Flat - für den Expansions- und Standortverantwortlichen des Unternehmens
    • 3-Jahres-Flat-Lizenz
      unbegrenzte Standortwerte + unbegrenzte Potentialanalyse
      Die All-in-one-Lösung Flat - für den Expansions- und Standortverantwortlichen des Unternehmens
      (Das entspricht einem Rabatt von 20% auf die 1-Jahres-Flat-Lizenz)


6. Go*Local – Deine kostenlose DEMO-Version

Die Darstellung unseres Analysetools erscheint im Vollbildschirm. Anhand eines Standortes in Dortmund, können Sie unsere Software auf Herz-und-Nieren testen. Lassen Sie sich von der komfortablen Lösung überzeugen. Immer alle Daten und Filialen verfügbar.


Hier geht es zu unser DEMO-Version von Go*Local: bitten hier klicken



Vertragsform (Management)

Angebotsform (Mgt.):
  • Miete

Zielgruppe

Stärken des Produktes:
Viele Standortfaktoren inklusive. 1-Klick-Report. tolles Preis-Leistungsverhältnis
Zielgruppe:
  • Citymanagement
  • Expansionsmanagement
  • Vermieter
  • Vertriebsleiter
  • Wirtschaftsförderung
Wir bieten:
  • Analyse, Optimierung
1. 
1002-Citymanager-Verkaufsflächenmanagement
[Preis auf Anfrage]

Wir unterstützen das Citymanagement beim Aufbau und Betrieb eines modernen Flächenmanagements. Dabei erfassen, verwalten, präsentieren und vermitteln wir alle Verkaufsflächen wie Läden, Pop-up Stores und Sonderflächen. Für diese Tätigkeit nutzen wir modernen IT-Tools. Auf Wunsch übernehmen wir auch die Erhebung der Daten, führen Gespräche mit den Immobilieneigentümern (Vermieter) oder potenziellen Nachmietern.

Mit diesem Flächenmanagement erstellen wir die Grundlage für qualifizierte Entscheidungen des City- und/oder Stadtmarketing zur Vitalisierung der Innenstädte. Die Flächensituation wird transparent, das Ansiedlungsmanagement gestärkt und Leerstände aktiv und proaktiv minimiert. Mit Konzepten, Daten, Tools und Dienstleistungen erarbeiten wir eine auf die Bedürfnisse der Stadt zugeschnittene Lösung.

Zielgruppe: Centermanager, Citymanager, Wirtschaftsförderung, Stadtmarketing

2. 
1010-Standortanalyse-Businessplan
99,00  (117,81  inkl. Steuer)

Sie benötigen zeitnah eine professionelle und schnelle Standortanalyse für Businesspläne, Entscheidungen, Kunden oder Banken? Dann bestellen Sie einfach Ihre Standortanalyse bei uns. Innerhalb weniger Stunden erstellen wir Ihre Standortanalyse nach unserer Standardmethode und senden Ihnen diese als pdf-Datei als oder Word-Dokument einfach per Email zu.

Zielgruppe: Start-up, Bank, Vermieter (Laden, Pop-up und Sonderfläche)

1. Go*Local - Handbuch (Go-Local_Handbuch.pdf, 2,341 Kb) [➔ Herunterladen]

2. Muster-Report (Standort: Kaiserstrasse 15, D-44135 Dortmund) (2016-07-16_GoLocal-Report,_Kaiserstrasse_15_in_44135_Dortmund.pdf, 2,912 Kb) [➔ Herunterladen]

3. Muster-Report (Standort: Kaiserstrasse 15, D-44135 Dortmund) - als WORD-Datei (2016-07-16_GoLocal-Report,_Kaiserstrasse_15_in_44135_Dortmund.docx, 9,116 Kb) [➔ Herunterladen]

Sie haben Interesse an unserem Produkt oder haben eine Rückfrage? Dann senden Sie uns eine kurz Info. Gerne kümmern wir uns schnellst möglich um Ihr Anliegen.
(Sie erhalten eine Kopie Ihrer Rückfrage.)


Zuletzt gesehen:

Die folgenden Produkte haben Sie zuletzt aufgerufen.