1003-Haiger

Verkaufspavillon | 35708 Haiger, 150qm, Backshop

[Preis auf Anfrage]

Die Verbundenheit mit natürlichen Rohstoffen wird durch die umlaufende Lärchenholzfassade, die sichtbare Dachkonstruktion aus Holz und die finalen Holzoberflächen im Innenraum unterstrichen. Der weite Dachüberstand dient als Überdachung für den Außenbereich und konstruktive Beschattung.

Anforderung: Holz-Aluminium Pfosten-Riegel-Bauweise mit finalen Holzoberflächen im Innenraum, Fassade: großformatige PR-Glasfassade, Holz-Leistenschalung

Sie haben Interesse an unserem Produkt oder haben eine Rückfrage? Dann senden Sie uns eine kurz Info. Gerne kümmern wir uns schnellst möglich um die Beantwortung. (Sie erhalten eine Kopie Ihrer Rückfrage.)


Checkliste "Projektplanung und Kostenschätzung": Über den folgenden Link finden Sie eine Checkliste bzw. einen Fragebogen zu Ihrem Projekt. Nehmen Sie sich für die Beantwortung der Fragen etwas Zeit, so erhalten Sie wichtige Informationen zu den relevanten Kostengrößen, den im Laufe des Bauprojektes zu klärenden Fragen und den zutreffenden Grundsatzentscheidungen. Wenn Sie von uns ein Angebot erhalten möchten, können Sie uns anschießend den ausgefüllten Fragebogen einfach zusenden. Hier geht es zur Checkliste Kostenschätzung für ein Verkaufsgebäude.

Zuletzt gesehen:

Die folgenden Produkte haben Sie zuletzt aufgerufen.

Weitere Infos zu Ihrer Produktwahl (Artikel aus Wissen A-Z):