1002-Standortsuche-EXTRAWURST

Extrawurst ... ehrlich. lecker. - Guter Geschmack sucht gute Ladenlokale & Stellplätze.

Gesucht werden:

    Vertriebskanäle: stationär (Ladenlokal), mobil
    Bundesländer: Nordrhein-Westfalen
    Mikrolage: Büroviertel, Shopping-Center, Einkaufspassagen, Bahnhöfe, Flughäfen jeweils (mit einheitl. Verwaltung), FMZ (Fachmarktzentrum, Gruppe von min. 4 mittelgroßen Fachmärkten), SBW (SB-Warenhaus), Fußgängerzone, Stadtteillage, Citynah, City
    Gesamtfläche (nach QM-Klassen): 50 - 75 qm, 25 - 50 qm, bis 25 qm

    Weitere detailierte Informationen zu den Standortkriterien finden Sie im
    Register 'Standortsuchprofil'.
    [Preis auf Anfrage]

    ehrlich. lecker.

    Wie heißt es doch so schön? „Ehrlich währt am längsten.“ Und das spiegelt sich nicht nur in unserer Currywurst wider. Bei Extrawurst merkt man, dass einfach alles mit einer ordentlichen Portion Ehrlichkeit gewürzt ist. Unsere Fritten, unsere Frikadellen, unsere Riesenkrakauer und unsere Art. Die Art, wie wir unsere Würste herstellen, wie wir unsere Menüs zubereiten – und natürlich die Art, Euch zu begegnen. Wobei „begegnen“ ja überhaupt nicht ehrlich klingt. Nö. Wir begegnen Euch nicht, wir tischen auf. Und zwar nur das, was wir auch selbst verputzen würden. Eben richtig gutes Zeug – womit wir auch schon bei unserem zweiten Stichwort wären: lecker.

    Ganz egal was Ihr bei uns bestellt, bei Extrawurst könnt Ihr Euch immer drauf verlassen, dass eine Zutat niemals fehlt: guter Geschmack. Natürlich nicht zu verwechseln mit Etepetete. Denn zugeknüpfte Designerschürzen findet Ihr bei uns ebenso wenig wie diese mickrigen Portionen, von denen niemand satt wird. Nein. Extrawurst ist anders: Deftig. Üppig. Authentisch.

    Oder eben: ehrlich. lecker.

    Gute Aussichten statt schlechte Neuigkeiten.

    Heute umfasst Extrawurst rund 22 Niederlassungen in Hessen sowie Nordrhein Westfalen, freut sich über 65 tatkräftige Mitarbeiter und gewinnt kontinuierlich neue Franchise-Partner dazu. Jährlich wandern rund 1.000.000 Würste und 100.000 Kilo Pommes über die Theke. Sogar eine eigene Extrawurst App wird gerade eingeführt. Lothar Hagebaum hat sich mittlerweile aus dem Tagesgeschäft zurückgezogen und das Zepter an Sohn Kim übergeben. In enger Zusammenarbeit mit seinen Mitarbeitern treibt dieser das Unternehmen immer weiter voran und sorgt dafür, dass Extrawurst auch in Zukunft unangefochten für etwas ganz bestimmtes steht: ehrlich. lecker.“


    Branche

    Oberbranche:
    • Gastronomie
    Branche:
    • Imbisse

    Vertriebskanäle

    Vertriebskanäle:
    • mobil
    • stationär (Ladenlokal)
    stationäres Business:
    mobiles Business:

    Gesuchte Region der Verkaufsfläche

    Bundesländer:
    • Nordrhein-Westfalen

    Immobilien-Suchprofil

    Einwohner (Anzahl):
    • ab 10.000

    Lage, gesucht

    Lagetyp:
    • Fahrlage
    • Lauflage
    Parkplätze sind direkt am Objekt vorhanden:
    N
    Mikrolage:
    • Büroviertel
    • City
    • Citynah
    • FMZ (Fachmarktzentrum, Gruppe von min. 4 mittelgroßen Fachmärkten)
    • Fußgängerzone
    • SBW (SB-Warenhaus)
    • Shopping-Center, Einkaufspassagen, Bahnhöfe, Flughäfen jeweils (mit einheitl. Verwaltung)
    • Stadtteillage
    Lauflage, Qualität:
    • 1A-Lage
    • 1B-Lage
    • 2A-Lage
    • 2B-Lage
    • Hochfrequenzlage

    Verkaufsfläche, gesucht

    Gesamtfläche (nach QM-Klassen):
    • 25 - 50 qm
    • 50 - 75 qm
    • bis 25 qm

    Laden frei? Welche Mieter passen zu Ihrem Objekt?

    Zuletzt gesehen:

    Die folgenden Produkte haben Sie zuletzt aufgerufen.