1035-128053358

81829 München (2.800 qm)

Schönes Hotel in Bayerischer Großstadt

Dieses sehr hochwertig neugebaute Hotel, besticht durch seine sehr gute Lage und durch seine durchdachte Zimmeranzahl von 92 Zimmern. Nur ein kleines Beispiel, alle Zimmer verfügen über eine Klimaanlage die auch über die Zentrale gesteuert werden kann.Auch in der aktuellen Corona-Zeit sind die Buchungszahlen wirklich gut. ...weiter zur Objektbeschreibung

Angebotsform: Kauf
Verkaufsfläche: 2.800qm
Nutzungsart: Hotels
[Preis auf Anfrage]
nach Vereinbarung

Ladenlokal in München kaufen

Adresse, Lage:

81829 München (2800 qm)

Objektbeschreibung:

Dieses sehr hochwertig neugebaute Hotel, besticht durch seine sehr gute Lage und durch seine durchdachte Zimmeranzahl von 92 Zimmern. Nur ein kleines Beispiel, alle Zimmer verfügen über eine Klimaanlage die auch über die Zentrale gesteuert werden kann.
Auch in der aktuellen Corona-Zeit sind die Buchungszahlen wirklich gut.
Hier haben Sie ein wirklich gutes zukuftsträchtiges Hotel, sowohl für den Selbstbetrieb als auch für eine mögliche Verpachtung. 

Die Veräußerung laufender Hotel-Betriebe erfordert höchste Diskretion. Deshalb haben Sie bitte Verständnis, dass wir dieses für den Verkäufer als auch für den Käufer sehr ernst nehmen. Genauere Angaben zum angebotenen Objekt erst nach Übersendung Ihrer Adressdaten und Information über Ihre Person.
Bitte beachten Sie, dass es sich bei der Lagedarstellung aus Diskretionsgründen nicht um die tatsächliche Lage der Offerte handelt.
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Lage:
Der Freistaat Bayern ist mit mehr als 70.500 Quadratkilometern das flächengrößte der 16 Länder in Deutschland und liegt in dessen Südosten. Mit rund 13 Millionen Einwohnern ist es nach Nordrhein-Westfalen das zweitbevölkerungsreichste deutsche Land. 

Der Tourismus gilt aufgrund seines hohen Beitrags zur bayerischen Wirtschaft als „Leitökonomie“. So betrug der Bruttoumsatz der Tourismuswirtschaft 2016 fast 24 Milliarden Euro, die Tagesreisen stellten mit 63 Prozent den größten Anteil davon. Die Beherbergungsindustrie spielt in Bayern mit 13.400 Beherbergungsbetrieben mit mindestens neun Betten und 548.000 Gästebetten eine große Rolle. Das bedeutet, dass sich etwa jeder vierte deutsche Beherbergungsbetrieb in Bayern befindet. Nach Mecklenburg-Vorpommern war Bayern im Jahre 2014 das zweitbeliebteste innerdeutsche Urlaubsziel (gemessen an Reisen ab fünf Tagen Dauer). 2018 hat der Tourismus in Bayern mit 39,1 Mio. Ankünften und 98,7 Mio. Übernachtungen den achten Ankunfts- und Übernachtungsrekord in Folge erzielt. Bayern war 2018 das beliebteste Reiseziel ausländischer Gäste in Deutschland.

Touristisch sind neben München besonders die Regionen um die bayerischen Seen und in den Alpen, die kulturhistorisch bedeutenden Städte Nürnberg (mit der historischen Meile, Reichsparteitagsgelände und seinen Museen), Augsburg (mit der Fuggerei, Stadtmauer, Renaissancebauten) sowie Regensburg (mit der historischen Altstadt als UNESCO-Welterbe seit 2007) stark. Oberbayern nimmt mit 38,0 Mio. Übernachtungen einen Spitzenplatz unter den Regierungsbezirken ein, die zweitstärkste Destination ist Bayerisch Schwaben mit 15,5 Mio. Die offizielle Marketinggesellschaft der bayerischen Tourismus- und Freizeitwirtschaft ist seit Jahresbeginn 2000 die Bayern Tourismus Marketing GmbH (München). Der Claim lautet: „Bayern – traditionell anders“.

Hilfreiche Linkempfehlungen:

Angebotsform

Angebotsform:
  • Kauf

Adresse der Immobilie, Fläche

Bundesland:
  • Bayern
PLZ:
  • 81829
Ort / Stadt:
  • München
Straße / Hausnummer:

Angebotene Flächen, Größen

Gesamtfläche:
2.800qm
Verkaufsfläche:
2.800qm

Aktuelle Nutzung

Nutzungsart:
  • Hotels

Zeitraum Listung

Listungsbeginn:
12.05.2021

Zuletzt gesehen:

Die folgenden Produkte haben Sie zuletzt aufgerufen.