47198 Duisburg, Moerser Straße 234 (384 qm)

AUKTION 11. Juni 2021 in Köln * vermietetes Ladenlokal Nr. 79 mit 3 TG-Stellplätzen

Nutzfläche: ca. 384 m² zzgl. Nebenflächen mit ca. 42 m², aufgeteilt in: • Untergeschoss mit ca. 224 m² • Erdgeschoss mit ca. 160 m² Das Ladenlokal verfügt über eine 38 m lange Schaufensterfront (Vorder-, Seiten- und Rückansicht) und erstreckt sich über das Unter- und Erdgeschoss. Schaufenster mit elektrischer Markise. Fern- wärme. Damen- und Herren WC´s. ...weiter zur Objektbeschreibung

Angebotsform: Kauf
Verkaufsfläche: 384qm
Nutzungsart: Einzelhandel
SAK (Shop-Agglomerations-Klasse): SAK-K
Shopdichte: 7 Shops
Durchschnitts-VKF: 1113qm
365.000,00 
nach Vereinbarung

Ladenlokal in Duisburg kaufen

Adresse, Lage:

47198 Duisburg, Moerser Straße 234 (384 qm)

Objektbeschreibung:

Nutzfläche: ca. 384 m² zzgl. Nebenflächen mit ca. 42 m², aufgeteilt in: 
• Untergeschoss mit ca. 224 m² 
• Erdgeschoss mit ca. 160 m² 
Das Ladenlokal verfügt über eine 38 m lange Schaufensterfront (Vorder-, Seiten- und Rückansicht) und erstreckt sich über das Unter- und Erdgeschoss. Schaufenster mit elektrischer Markise. Fern- wärme. Damen- und Herren WC´s. Die Verkaufsfläche im EG ist ebenerdig zu erreichen. Als Nebenräume befinden sich im Erdgeschoss eine WC-Anlage und ein kleines Büro. Die Verkaufsfläche im Untergeschoss ist über eine massive Betontreppe zu erreichen.
Das Ladenlokal ist mit zwei Eingangstüren (Vorder- und Hintereingang) ausgestattet. Zum Verkaufsgegenstand gehören ebenfalls 3 Tiefgaragenstellplätze. Das Ladenlokal wurde von einem Fenster- und Türenhersteller zu Ausstellungszwecken angemietet.
Es befindet sich in einem soliden und gepflegten Zustand.

Energieausweis: liegt noch nicht vor, Erstellung ist beauftragt 

Miete mtl. (netto): ca. €  4.500,- 
Hausgeld mtl.: ca. €     768,- (davon nicht umlegbar ca. € 504,-) 
Überschuss p.a.: ca. € 47.947,-

Lage:
Nordrhein-Westfalen: kreisfreie Stadt
Die Stadt Duisburg mit ca. 498.000 Einwohnern liegt sowohl am Niederrhein als auch am westlichen Rand des Ruhrgebietes. Die Stadt Duisburg grenzt im Westen und Norden an die Städte Moers und Dinslaken, im Osten an die Städte Oberhausen und Mülheim an der Ruhr, im Süden an die Stadt Ra-tingen und Düsseldorf. Duisburg ist ein internationales Handels- und Logistikzentrum und hat einen optimalen Anschluss an das Straßen-, Schienen- und Wasserstraßennetz. Über die A 59, A 57, A 524 und A 42 ist eine gute Anbindung an das überregionale Straßennetz vorhanden. Der Hafen mit sei-nem Zentrum im Stadtteil Ruhrort gilt als der größte Binnenhafen der Welt. Unmittelbar hinter der Stadtgrenze liegt der Rhein-Ruhr-Airport „Düsseldorf International“. Durch die Neugestaltung des Innenhafens, das Einkaufszentrum „Forum Duisburg“ und das „City Palais“ mit Mercatorhalle und Spielkasino sind neue Anziehungspunkte in der Stadtmitte geschaffen worden. In Duisburg sind neben Museen verschiedener Ausrichtungen auch das „Theater Duisburg“ und weitere kleinere Theaterhäuser beheimatet.
Das Objekt liegt im OT Hochheide. Die Nachbarschaft besteht aus mehrgeschossigen Wohn- und Geschäftshäusern in offener und teilweise geschlossener Bauweise. In direkter Nachbarschaft befinden sich eine Kaufland-, Takko- und Deichmann-Filiale.
Weitere Geschäfte zur Deckung des täglichen Bedarfs, Ärzte, Apotheken, Banken, Restaurants, Schulen und Kindertagesstätten befinden sich in fußläufiger Entfernung.

Hilfreiche Linkempfehlungen:

Angebotsform

Angebotsform:
  • Kauf

Adresse der Immobilie, Fläche

Bundesland:
  • Nordrhein-Westfalen
PLZ:
  • 47198
Ort / Stadt:
  • Duisburg
Straße / Hausnummer:
Moerser Straße 234

Angebotene Flächen, Größen

Gesamtfläche:
384qm
Verkaufsfläche:
384qm

Aktuelle Nutzung

Nutzungsart:
  • Einzelhandel

Standortanalysedaten

SAK (Shop-Agglomerations-Klasse):
SAK-K
Shopdichte:
7 Shops
Durchschnitts-VKF:
1113qm

Zeitraum Listung

Listungsbeginn:
14.05.2021

Zuletzt gesehen:

Die folgenden Produkte haben Sie zuletzt aufgerufen.