1035-126932498

39393 Börde (Kreis), Straße der Freundschaft 13 (157 qm)

Neugestaltung einer Gastwirtschaft - Pächter gesucht

Der „Klein Berliner Hof“ ist das zentrale und markante Gasthaus von Neuwegersleben. Direkt an der Bundesstraße 245 und dem Telegraphenradweg gelegen, bietet sich hier die Möglichkeit ein gut sichtbares gastronomisches und Angebot zu etablieren. Darüber hinaus besitzt das Gasthaus einen angegliederten Saal für bis zu 120 Personen. ...weiter zur Objektbeschreibung

Angebotsform: Miete
Bundesland: Sachsen-Anhalt
Ort / Stadt: Börde (Kreis)
Verkaufsfläche: 157qm
Nutzungsart: Gastronomie
SAK (Shop-Agglomerations-Klasse): SAK-C

Kontakt

[Preis auf Anfrage] pro Monat (Nettomiete zzgl. NK)
nach Vereinbarung

Gastronomie, Restaurant in Börde (Kreis) mieten

Adresse, Lage:

39393 Börde (Kreis), Straße der Freundschaft 13 (157 qm)

Objektbeschreibung:

Der „Klein Berliner Hof“ ist das zentrale und markante Gasthaus von Neuwegersleben. Direkt an der Bundesstraße 245 und dem Telegraphenradweg gelegen, bietet sich hier die Möglichkeit ein gut sichtbares gastronomisches und Angebot zu etablieren. Darüber hinaus besitzt das Gasthaus einen angegliederten Saal für bis zu 120 Personen. Dieser ist nicht Bestandteil der Pacht, kann jedoch in Abstimmung mit der Gemeinde und einem ansässigen Verein für Veranstaltungen genutzt und bewirtschaftet werden.
Die Gemeinde Am Großen Bruch ist auf der Suche nach einem neuen Pächter, der sich dieser Aufgabe annimmt. Gemeinsam soll ein Konzept erarbeitet werden, welches dem Gasthaus neues Leben einhaucht und einen dauerhaften Anziehungspunkt für Einheimische und Touristen schafft. 

Hinweis: Die Sanierung der Fassade soll erfolgen.

Ausstattung:
Merkmale:
-	Glasfaser-Breitbandanschluss wird derzeit ausgebaut
-	zentrale Ortslage am Telegraphenradweg
-	große freie Außenflächen
-	südliche Außenterrasse

Die Investitionen für die Ausstattung des Gastraums und der Küche werden mit dem künftigen Pächter abgestimmt.

Lage:
Die Gemeinde Am Großen Bruch besteht aus den Orten Hamersleben, Gunsleben, Wulferstedt und Neuwegersleben. Neben zwei Kindertagesstätten ist auch eine Grundschule in der Gemeinde ansässig.

Der Ort Neuwegersleben wurde im Jahre 1112 erstmals urkundlich erwähnt und war über viele Jahre hinweg, ebenso wie der Ortsteil Gunsleben, eine Station der Bahnstrecke Oschersleben–Jerxheim. Eine besondere Sehenswürdigkeit ist die Station Nr. 18 der einstigen Königlich-preußischen optischen Telegraphenlinie Berlin-Koblenz. Hier wurden in der Zeit von 1832 bis 1849 über 62 Stationen und fast 600 Kilometer hinweg militärische Nachrichten gesendet. Heute führt ein Radwanderweg entlang dieser ehemaligen Trasse. 

Ruhige Ortslage und gute Erreichbarkeit der nächstgelegenen Zentren:
Oschersleben 15 km
Halberstadt 22 km
Helmstedt 25 km

Angebotsform

Angebotsform:
  • Miete

Adresse der Immobilie, Fläche

Bundesland:
  • Sachsen-Anhalt
PLZ:
  • 39393
Ort / Stadt:
  • Börde (Kreis)
Straße / Hausnummer:
Straße der Freundschaft 13

Angebotene Flächen, Größen

Gesamtfläche:
157qm
Verkaufsfläche:
157qm

Aktuelle Nutzung

Nutzungsart:
  • Gastronomie

Standortanalysedaten

SAK (Shop-Agglomerations-Klasse):
SAK-C

Zeitraum Listung

Listungsbeginn:
19.03.2021

Zuletzt gesehen:

Die folgenden Produkte haben Sie zuletzt aufgerufen.