37154 Northeim (Kreis) (320 qm)

TOP - absolute 1 A Lage Fußgängerzone Northeim - Klima

Das moderne Ladenlokal befindet sich in einer optisch sehr auffälligen Immobilie in allerbester Lage der Fußgängerzone.Hinter der ausgesprochen gepflegten Fachwerkfassade befindet sich eine moderne Einzelhandelsfläche, die für nahezu alle Branchen bestens geeignet ist. Außergewöhnlich für diese Bauweise sind die großen Schaufenster mit einer Höhe von ca. 2,40 m und einer Gesamtlänge von ca. ...weiter zur Objektbeschreibung

Verkaufsfläche: 320qm
Nutzungsart: Einzelhandel
[Preis auf Anfrage] pro Monat (Nettomiete zzgl. NK)
nach Vereinbarung
1035-123385501

Ladenlokal in Northeim (Kreis) mieten

Adresse, Lage:

37154 Northeim (Kreis) (320 qm)

Objektbeschreibung:

Das moderne Ladenlokal befindet sich in einer optisch sehr auffälligen Immobilie in allerbester Lage der Fußgängerzone.
Hinter der ausgesprochen gepflegten Fachwerkfassade befindet sich eine moderne Einzelhandelsfläche, die  für nahezu alle Branchen bestens geeignet ist. Außergewöhnlich für diese  Bauweise sind die großen Schaufenster mit einer Höhe von ca. 2,40 m und einer Gesamtlänge von ca. 17 Meter.
Neben dem Ladenlokal mit ca. 170 qm im Erdgeschoss besteht eine weitere, direkt verbundene Fläche im Untergeschoss mit ca. 150 qm, die aufgrund ihrer Höhe und Ausstattung ebenfalls als Verkaufsfläche genutzt werden kann.   
Moderne Sozial-, Sanitär- und Büroräume sind vorhanden.

Ausstattung:
Aktuell wird die Fläche als Optiker - Fachgeschäft genutzt und verfügt somit über die entsprechende Raumaufteilung. Sie ist so aber auch für andere Bereiche der medizinischen Versorgung ideal nutzbar. Die reine Verkaufsfläche beträgt aktuell ca. 84 qm. Nach einem eventuellen Rückbau der spezifischen Einbauten ca. 130 qm. 

Die gesamte Ladenfläche ist voll klimatisiert.

Lage:
Die Stadt Northeim mit ca.29.000 Einwohnern ist Sitz des Niedersächsischen Landkreises Northeim. Sie liegt ca. 20km nordöstlich der Universitätsstadt Göttingen und etwa 100 km südlich der Landeshauptstadt Hannover. Die Einkaufsstadt  Northeim erfüllt die Funktion des Mittelzentrums in der Region und gliedert sich in 16 Ortsteile. 
Die Wirtschaft Northeims wird, neben dem Einzelhandel, geprägt von Industriebetrieben, Behörden, überregionale Fachschulen, Dienstleistungsunternehmen und Tourismus. Alle Schulen, wichtige Behörden und öffentliche Einrichtung sind neben modernen Sportstätten vorhanden.
Die Verkehrsanbindung ist aufgrund der direkten Anbindung an die Bundesautobahn 7 (2 Abfahrten), den Bundesstraßen B 3, B 241 und B 248 sowie hervorragender Bahnanbindung, sehr gut.  Der ÖPNV funktioniert durch seine Einbindung in den Verkehrsverbund Süd-Niedersachsen und einem umfangreichen Stadtbusnetz ausgezeichnet. Es bestehen eng getaktete Verbindungen nach Göttingen, Hannover, den Harz und in den Solling,

Angebotene Flächen, Größen

Gesamtfläche:
3.200qm
Verkaufsfläche:
320qm

Aktuelle Nutzung

Nutzungsart:
  • Einzelhandel

Zeitraum Listung

Listungsbeginn:
09.10.2020