Höxter (Kreis) , Ladenlokal, Gastronomie mieten oder kaufen
1035-127071140

33014 Höxter (Kreis) (2.508 qm)

Attraktive Hotelanlage am Fuße des Eggegebirges

Bei dieser attraktiven Immobilie handelt es sich um eine ehemalige Hofstelle, die sich ab 1924 über verschiedene Um- und Anbauten bis 1986 zur heutigen Hotelanlage entwickelt hat. Der gepflegte Gesamtkomplex wurde im Zeitablauf fortlaufend modernisiert und präsentiert sich aktuell in einer sehr gut nachgefragten 3,5-Sterne-Hotel-Kategorie. ...weiter zur Objektbeschreibung

Verkaufsfläche: 2.508qm
Nutzungsart: Hotels
SAK (Shop-Agglomerations-Klasse): SAK-C

Kontakt

1.980.000,00 
nach Vereinbarung

Ladenlokal in Höxter (Kreis) kaufen

Adresse, Lage:

33014 Höxter (Kreis) (2508 qm)

Objektbeschreibung:

Bei dieser attraktiven Immobilie handelt es sich um eine ehemalige Hofstelle, die sich ab 1924 über verschiedene Um- und Anbauten bis 1986 zur heutigen Hotelanlage entwickelt hat.  Der gepflegte Gesamtkomplex wurde im Zeitablauf fortlaufend modernisiert und präsentiert sich aktuell in einer sehr gut nachgefragten 3,5-Sterne-Hotel-Kategorie. Das Hotel im Landhausstil erstreckt sich über insgesamt 4 Geschosse mit 39 Zimmern unterschiedlicher Größe, mit Hotelrezeption und Wintergarten sowie dem Schwimmbad- und Saunabereich über insgesamt ca. 1.471 m². In direkter weiterführender Verbindung zum Hotel schließt sich das Restaurant mit großer Küche und Frühstücksräumen sowie weiteren Wirtschaftsräumen über ca. 346 m² an. Das Hotelangebot wir ergänzt durch ein Seminar- und Tagungshaus im Fachwerkstil, welches im Erdgeschoss entsprechende Flächen für Seminare und Veranstaltungen für bis zu 35 Teilnehmern auf insgesamt 552 m² vorhält. Im Obergeschoss befinden sich zur weiteren Nutzung zwei Wohnungen.

Lage:
Bad Driburg besitzt den Status einer Mittelstadt und gehört zum Kreis Höxter im Regierungsbezirk Detmold im Osten Nordrhein-Westfalens. Die Stadt liegt am östlichen Steilabfall des Eggegebirges im Naturpark Teu-toburger Wald / Eggegebirge und ist bekannt für sein staatlich anerkanntes Heilbad und zählt zu den bedeutendsten Glasumschlagsplätzen in Europa. Die Einwohnerzahl von Bad Driburg beträgt zurzeit etwa 19.000 Einwohner. Die Stadt ist eingebun-den in den rund 2,1 Mio. Einwohner zählenden Wirtschaftsraum Ostwestfalen Lippe. In der wirtschaftlich starken Region haben bedeutende Arbeitgeber wie Dr. Oetker, Miele, Bertelsmann, Benteler und Schüco ihren Sitz. Die Stadt liegt ca. 20 Kilometer östlich von Paderborn und ca. 35 km westlich von Höxter.

Angebotene Flächen, Größen

Verkaufsfläche:
2.508qm

Aktuelle Nutzung

Nutzungsart:
  • Hotels

Standortanalysedaten

SAK (Shop-Agglomerations-Klasse):
SAK-C

Zeitraum Listung

Listungsbeginn:
11.03.2021