21354 Lüneburg (Kreis) (1.180 qm)

Erfolgreicher Landgasthof, Top-Gastronomie mit Catering in historischem Gemäuer

In 1876 wurde dieses vielseitige und schöne Objekt in traditioneller Fachwerkweise als Bauernhaus errichtet. Mehrere Generationen lebten und arbeiteten darin, bis die Landwirtschaft in den 70ern aufgegeben wurde und das repräsentative Gebäude für viele Jahrzehnte als Landgasthof diente und so zum Anziehungspunkt für Reisende und zum Feiern in der Region wurde. ...weiter zur Objektbeschreibung

Angebotsform: Kauf
Bundesland: Niedersachsen
Ort / Stadt: Lüneburg (Kreis)
Verkaufsfläche: 1.180qm
Nutzungsart: Gastronomie

Kontakt

1.500.000,00 
nach Vereinbarung

Gastronomie, Restaurant in Lüneburg (Kreis) kaufen

Adresse, Lage:

21354 Lüneburg (Kreis) (1180 qm)

Objektbeschreibung:

In 1876 wurde dieses vielseitige und schöne Objekt in traditioneller Fachwerkweise als Bauernhaus errichtet. Mehrere Generationen lebten und arbeiteten darin, bis die Landwirtschaft in den 70ern aufgegeben wurde und das repräsentative Gebäude für viele Jahrzehnte als Landgasthof diente und so zum Anziehungspunkt für Reisende und zum Feiern in der Region wurde. In den letzten 12 Jahren hat die jetzige Betreiberfamilie umfangreiche Sanierungen vorgenommen, den Beherbergungsbetrieb eingestellt und sich stattdessen auf eine schlagkräftige aber hochwertige Gastronomie spezialisiert, die nicht nur vor Ort für Festlichkeiten und Feiern empfohlen wird sondern über das Catering auch rund um Lüneburg große Anerkennung findet und dort Gesellschaften und Feiern aller Art kulinarisch ausstattet. Die ehemaligen Gästezimmer in den riesigen Dachgeschossen wurden in 2009 im Rahmen der Dacherneuerung zu 2 großzügigen und hochwertigen Wohnungen umgebaut. Freigelegte Balken und altes Eichen-Fachwerk wurden geschickt in die Gestaltung mit einbezogen und schaffen die einzigartige Gemütlichkeit historischer Gemäuer. Eine riesige Dachterrasse mit Blick in den parkähnlichen Garten wartet auf die neuen Betreiber. 
Im EG stehen auf der einen Seite ein großer Festsaal (170 Sitzplätze) mit Tanzparkett und Bühne zur Verfügung, ausgestattet mit professioneller Technologie für feierliche Anlässe und Tagungsveranstaltungen aller Art. Ein eigener WC-Bereich findet sich hier ebenfalls, so dass sich dieser Bereich perfekt für geschlossene Veranstaltungen eignet. Auf der anderen Seite liegt der großzügige Restaurantbereich mit Kaminzimmer (insgesamt 50 Sitzplätze plus 20 weitere Plätze im Eingangsbereich, 2010 saniert), der sich auf mehrere Räume verteilt. Ein großer Tresenbereich bildet hier den Mittelpunkt. Diesem Bereich vorgelagert befindet sich eine große Terrasse, von der man Zugang in den wunderschönen, weitläufigen und parkähnlichen Garten hat. Im DG kann für kleinere Feierlichkeiten und Zwecke der gemütliche Clubraum (20 Sitzplätze) mit den freigelegten Balkenlagen genutzt werden. Auch hier gibt es eine eigene kleine Pantryküche und einen Gäste-WC-Bereich. 
Das Grundstückseigentum bietet viel Raum für eigene Rückzugsbereiche, weitere Terrassen, Spielplätze für die kleinen Gäste - hier kann man in alle Richtungen kreativ denken bei einer Fläche von fast 8000 m². Im hinteren Garten steht seit 2005 ein hochwertiger Pavillon und bietet Schattenplätze für die Außengastronomie. Der zentrale Küchenbereich wurde 2014 aufwändig saniert und ist in einem absoluten Topzustand. Kühlräume, Lagerräume (insbesondere im langgestreckten anschließenden Trakt (ehemalige Kegelbahn), Wäscheraum und ein im Hof befindlicher TK-Lagerbereich bieten die perfekte Basis für ausgezeichnete Gastronomie. Auch Parkflächen (für 36 PKW, Busparkplatz) stehen in großem Umfang ansprechend angelegt zur Verfügung. Ein eigenes Dachs-Blockheizkraftwerk sorgt seit 2013 für eine ökonomische und gleichzeitig ökologische Heizweise.
Auf hohem Niveau wird hier Gastronomie betrieben, eine Erweiterung um einen Beherbergungsbetrieb ist problemlos möglich. Vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin und denken Ihr Lebens- und Arbeitskonzept völlig neu in einer Großzügigkeit, die man so schnell nicht wieder findet!

Ausstattung:
1.180 Wohn- und Nutzfläche im ehemaligen Bauernhaus
Fachwerk, z.T. freigelegt
7.794 m² Eigentumsgrundstück
derzeit 2 Wohnungen im Dachgeschoss und eine im Spitzboden, Dachterrasse
Topsanierte Gastronomieküche mit Lager- TK-, Kühl- und Wäscheräumen
diverse Sanitäreinrichtungen in allen Bereichen
Festsaal mit Bühne (170 Sitzplätze)
Restaurantbereich mit Kaminzimmer und Tresen (50 + 20 Sitzplätze)
Clubzimmer im DG (20 Sitzplätze)
Gartenterrasse 
Pavillon 
modernste Technologie für den Tagungsbereich
umfangreiche Sanierungen in den letzten 12 Jahren
schön angelegter, parkähnlicher Garten
großzügige Parkplätze für ca. 36 PKWs, Busparkplatz
Dachs-Blockheizkraftwerk

Lage:
Eingebettet in das Biosphärenreservat Niedersächsische Elbtaulaue, in ruhiger und grüner Dorfrandlage in Karze, einem kleinen Ortsteil von Bleckede, finden Sie dieses besondere Objekt. In wenigen Minuten sind Sie am Elbdeich und genießen die einzigartige Atmosphäre und Schönheit der Elbtalauen. Seltene Pflanzen und Vögel wie Seeadler, Milan, Storch und Kranich sind hier zu Hause. Der Deich ist ideal zum Radfahren, Wandern und Inlineskaten. 
Kilometerlange Rad-, Wander- und Reitwege führen an der Elbe entlang und durch die Naturparks Elbhöhen-Wendland auf der einen und Lüneburger Heide auf der anderen Seite, die quasi direkt vor der Haustür liegen. Der Ort ist mit 2 Buslinien des HVV an die Städte Bleckede und Lüneburg angeschlossen. Mit dem Auto erreichen Sie Bleckede in wenigen Minuten, Lüneburg in ca. 25 min.
Die Stadt Bleckede WOHNSTADT DES LÖWEN wurde 1209 durch Herzog Wilhelm (der Fette) von Braunschweig und Lüneburg, Stammvater aller späteren Welfen, einem Sohn Heinrichs des Löwen als neuer Handelsmittelpunkt Löwenstadt / Lowenstat an der Elbe gegründet. Die Umgebung des Fachwerkstädtchens lernt man am besten auf Schusters Rappen oder vom Sattel aus kennen. 

Bleckede bietet gute Einkaufsmöglichkeiten, Supermärkte und Fachgeschäfte gleichermaßen,  Ärzte, Apotheken, Banken und eine vielfältige Gastronomie. Die Betreuung der Kinder vom Kindergarten, Grund- und weiterführenden Schulen bis zum Gymnasium ist vor Ort gegeben. Ein vielfältiges kulturelles Angebot wird in dem schönen ca. 400 Jahre alten Schloss mit seinem liebevoll restaurierten Innenhof und dem angrenzenden Schlosspark geboten.  Die Hanse- und Universitätsstadt Lüneburg ist ca. 20 Autominuten entfernt, von hier aus haben Sie eine sehr gute Anbindung an Hamburg und Hannover.

Weitere Informationen unter:
www.bleckede.de
www.elbschloss-bleckede.de

Angebotsform

Angebotsform:
  • Kauf

Adresse der Immobilie, Fläche

Bundesland:
  • Niedersachsen
PLZ:
  • 21354
Ort / Stadt:
  • Lüneburg (Kreis)
Straße / Hausnummer:

Angebotene Flächen, Größen

Gesamtfläche:
1.180qm
Verkaufsfläche:
1.180qm

Aktuelle Nutzung

Nutzungsart:
  • Gastronomie

Zeitraum Listung

Listungsbeginn:
31.03.2021

Zuletzt gesehen:

Die folgenden Produkte haben Sie zuletzt aufgerufen.