Elbe-Elster (Kreis) , Ladenlokal, Gastronomie mieten oder kaufen
1035-124626009

03238 Elbe-Elster (Kreis) (3.245 qm)

2 Warmhallen (2.626 m², 7,5 m hoch)**Ausstellung (ca. 200 m²)**Büroräume (286 m²)**7.500 m² Reserve

Die hier angebotene Gewerbeimmobilie befindet auf einem ca. 15.375 m² großen Eckgrundstück und ist mit einem 4-teiligen (ca. 3.132 m²) nicht unterkellerten Gebäude von ca. 1992 überbaut. An der Nordwest-Ecke befindet sich ein zweigeschossiges Bürogebäude mit Ausstellung und Sozialtrakt. Südlich grenzen die Halle mit Portalkran (5.000 kg) und die große Haupthalle mit zwei Büros an. Der östliche Teil des Grundstücks (ca. 7. ...weiter zur Objektbeschreibung

Verkaufsfläche: 3.245qm
Nutzungsart: Einzelhandel

Kontakt

12.980,00  pro Monat (Nettomiete zzgl. NK)
nach Vereinbarung
+

Ladenlokal in Elbe-Elster (Kreis) mieten

Adresse, Lage:

03238 Elbe-Elster (Kreis) (3245 qm)

Objektbeschreibung:

Die hier angebotene Gewerbeimmobilie  befindet auf einem ca. 15.375 m² großen Eckgrundstück und ist mit einem 4-teiligen (ca. 3.132 m²) nicht unterkellerten Gebäude von ca. 1992 überbaut. An der Nordwest-Ecke befindet sich ein zweigeschossiges Bürogebäude mit Ausstellung und Sozialtrakt. Südlich grenzen die Halle mit Portalkran (5.000 kg) und die große Haupthalle mit zwei Büros an.

Der östliche Teil des Grundstücks (ca. 7.500 m²) ist unbebaut und steht als Reserve zur Verfügung. Er könnte auch über eine südlich liegende Straße erschlossen werden.
 
Bei der Immobilie handelt es sich um ein massives Produktions-, Lager- und Bürogebäude mit einer Gesamtnutzfläche von 3.245 m² aufgegliedert in  

- Büro und Ausstellungsfläche (486 m²)
- Sozialtrakt  (133 m²)
- Halle (1.760 m²) 
- Kran- und Lagerhalle mit 2 Rolltoren (866 m²)

Entlang der Nordseite der Produktionshalle befinden sich 36 PKW-Stellplätze. und weitere 14 auf der  Ostseite. Westlich, der Lagerhalle vorgelagert, bietet eine mit Verbundpflaster befestigte Freifläche  ausreichend  Platz für die LKW- Be- und Entladung sowie zur Außenlagerung.

Ausstattung:
Das 1992 errichtete Gebäude wurde ursprünglich als Produktions- und Bürogebäude für die Herstellung und den Verkauf von Fenstern und Türen genutzt.
 
Die beiden Warmhallen wurde in Stahlskelettbauweise errichtet und mit  Trapezblech verkleidet. Das zweigeschossige Bürogebäude ist als Massivbau ausgeführt und mit einer WDVS-Fassade versehen. Sein Flachdach wurde als Gründach realisiert. 
Die Hallenböden bestehen aus Betonestrich und sind mit Gabelstapler befahrbar. 
Ausstellungsfläche, Büros im EG, Treppen und Sozialräume sind gefliest; Büros im OG sind mit Teppichboden oder PVC ausgelegt.
 IT- und Stromverkabelung erfolgt in den Büroflächen über umlaufende Kabelkanäle unterhalb der Fensterbrüstung. Das gesamte Bürogebäude ist mit abgehängten Decken ausgestattet. 
Auch eine voll ausgestattete Teeküche steht zur Verfügung.
Eine Gas-Zentralheizung sorgt für Wärme und Warmwasser. Sie erwärmt die Hallen über Lufterhitzer und die übrigen Räumen über Plattenheizkörper.

Folgende Medien liegen am Grundstück an: 

- Erdgas H, 
- Strom bis 50 KW, 
- Wasser
-  Abwasser
- Telefon inkl. DSL
- Glasfaseranschluss mit 100Mbits/s Up- & Downloadgeschwindigkeit.                                             

Das gesamte Objekt ist außerdem mit einer Alarmanlage gesichert.                                                                  

Alle notwendigen Aufwendungen für Versicherung, Wartung der technischen Anlagen, einschließlich der elektrischen Rolltore, werden in vollem Umfang fortlaufend getätigt, so dass der Erwerber ein vollständig funktionierendes Objekt übernehmen kann.

Lage:
Das Objekt befindet sich angrenzend zum Stadtrand von Finsterwalde im Gewerbe- und Industriepark Massen direkt an der B 96. Dieser ist gut erschlossen und bietet auf einer Größe von rund 123 ha den Unternehmen eine moderne technische Infrastruktur und auch einen Gleisanschluss.
Gewerbliche Nutzungen (GE/GI) mit großen (Produktions-)Hallenbauten inkl. Büroanteilen, großflächiger Einzelhandel und Bürogebäude prägen das Umfeld.
So befinden sich dort unter anderem ein OBI- Baumarkt, ein Restpostenmarkt, verschiedene Autohäuser, sowie ein McDonald und eine Tankstelle.

Über die gut ausgebaute B 96 erreicht man nach rd. 15 km die BAB 13 (Berlin - Dresden) . Der Flughafen Dresden ist rd. 77 km entfernt, Berlin-Brandenburg (BER) rd. 110 km. Zum Bahnhof von Finsterwald (Strecke Halle - Cottbus)  sind es ca. 2 km. Der Park selbst ist in den ÖPNV per Bus eingebunden.  

Einkaufsmöglichkeiten, Schulen, Kitas, Behörden und Dienstleistungs- sowie Gesundheitseinrichtungen sind in Finsterwalde (ca. 16.400 Einwohner) vorhanden.

Angebotene Flächen, Größen

Gesamtfläche:
32.450qm
Verkaufsfläche:
3.245qm

Aktuelle Nutzung

Nutzungsart:
  • Einzelhandel

Zeitraum Listung

Listungsbeginn:
23.11.2020